Praxis für Verhaltenstherapie  -  Dr.  med.  Judith Grandjean

Was ist Verhaltenstherapie?


Bei der Verhaltenstherapie steht die Hilfe zur Selbsthilfe im Mittelpunkt.
Meine Patienten sind Menschen wie Du und Ich. Jeder Mensch kennt Lebenskrisen, diese zeigen sich oft in Depressionen, Ängsten, Essstörungen und Abhängigkeiten sowie somatoforme Schmerz-störungen. In diesen kritischen Lebensphasen tut es oft gut, Verantwortung zu teilen oder aber selbstständiger zu werden.

Was die einzelne Persönlichkeit braucht und was ihr gut tut, weiß sie selbst am besten. Oft ist es ihr aber nicht bewusst. Im Rahmen einer Verhaltenstherapie werden Konflikte aufgedeckt und Lebenssituationen analysiert.

Auf diesem Weg, auf dem ich Sie begleite, können eigene Fähigkeiten entdeckt und Ressourcen aktiviert werden. So erleben Sie mit der Zeit eine seelische Stabilisierung sowie mehr Lebensfreude.

www.verhaltenstherapie-bingen.de